08.10.2013 um 15:12 von Jaina
bereits 154 mal gelesen

Neverwinter: Server-Zusammenlegung mit Wartung am 9. Oktober

Morgen ist es endlich soweit: Neverwinter legt alle Shards zusammen und lässt euch auf nur einem Server spielen. In den frühen Morgenstunden gehen die Wartungsarbeiten an den Start und sollen sechs Stunden andauern.

Die geplante Shard-Zusammenlegung in Neverwinter steht bevor: Schon morgen sollen alle Server zusammengelegt werden und euch das gemeinsame Spiel auf einer einzigen Welt ermöglichen. Die Wartung wird um 5:00 Uhr beginnen und etwa sechs Stunden andauern.

Den Verlust von Charakter- oder Gildennamen braucht ihr nicht zu befürchten, denn trotz gleicher Bezeichnung verfügen alle Helden und Vereinigungen über eine einzigartige Kennzeichnung. Eure Celestischen Münzen solltet ihr jedoch noch ausgeben, denn diese werdet ihr mit der Zusammenlegung verlieren.

Zu den Gründen der Zusammenlegung äußerte sich Perfect World zwar nicht konkret. Es ist aber davon auszugehen, dass die Zahl der Spieler in Neverwinter in letzter Zeit stark zurückgegangen ist.

Quellen: games.de, Offizielle Seite