18.06.2013 um 16:00 von Jaina
bereits 144 mal gelesen

Neverwinter lässt euch Alchemisten-Handwerk erlernen

Zum offiziellen Start von Neverwinter wird es auch einen sechsten Beruf geben: Als Alchemist könnt ihr verschiedene Tränke und Elixiere brauchen, die sich auf euren Abenteuern und im Kampf als äußerst hilfreich erweisen werden.

Neverwinter steuert geradewegs auf das Ende der Open Beta zu und wird am 20. Juni offiziell starten. Neben der zusätzlichen Region Gauntlgrym, der Erhöhung des Level-Caps auf 60 und natürlich neuen PvP- und PvE-Inhalten wird das Fantasy-MMO auch einen neuen Beruf für eure Charaktere einführen.

Neben Rüstungsherstellern wie Kettenschmied, Plattenschmied, Schneider und Lederer und dem Einsteiger-Beruf namens Führung werdet ihr in Zukunft auch als Alchemist tätig sein und fleißig Tränke brauen können. So stellt ihr Potions zur Wiederherstellung von Lebens- und Manapunkten her oder sorgt mit Kraft- und Ausdauertränken für eine zeitweilige Steigerung eurer Attribute. Zusätzlich sollen auch ein paar besondere Tränke den Weg in euer Rezeptbuch finden.

Bis zum Ende der Open Beta könnt ihr das Invasions-Event erleben und euch beim Finale einen einzigartigen Begleiter verdienen. Ab morgen dringen immer stärkere Kreaturen aus dem Schattenreich in eure Welt ein und bedrohen die Stadt Neverwinter. Es liegt an euch, die Invasion zurückzuschlagen.

Quellen: games.de, Offizielle Seite